Abgrunddunkle seele/n online


  Startseite
  Über...
  Archiv
  †mylife†
  mucke
  5things
  Hadije
  SVV
  Tested
  Heada
  Warum
  Sehen
  Abgrund
  Innerlich und Äußerlich
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    trauerherz
    - mehr Freunde




  Links
   †farewell†
   †darkbrockensoul†
   †mysteria†
   †landeier†
   †trauerherz†





http://myblog.de/derabgrund

Gratis bloggen bei
myblog.de





Daddy (I love you too)



Daddy, als du mir zum ersten mal deine Gef?hle gezeigt hast, hat mich das zu tiefst ber?hrt.
Ich h?tte nie gedacht, dass wir uns einmal so nahe kommen. Siehst du, wie schwer es ist loszulassen?
Siehst du, wie schwer es ist MICH gehen zu lassen?

Oh Daddy ich liebe dich auch.
Nimm mich in die Arme und halte mich fest.
Lass deinen Gef?hlen freien lauf.

Daddy, du schautest mich an, ich sah es in deinen Augen.
Es viel dir schwer deine Gef?hle zu bendigen, du wolltest vor mir nicht schwach werden.
Siehst du, wie gut es dir jetzt geht?
Siehst du, wie ich ?ber dich denke?


Oh Daddy ich liebe dich auch.
Nimm mich in die Arme und halte mich fest.
Lass deinen Gef?hlen freien lauf.

Daddy, ich war so froh an diesem Abend als wir uns gegen?ber sa?en und uns in die Arme nahmen.
Es tat einfach gut zu sagen was man f?hlt und die traurigkeit mit tr?nen auszudr?cken. Siehst du, du braucht dir keine Sorgen machen.
Siehst du du kannst stolz sein auf dein m?dchen.

Oh Daddy ich liebe dich auch.
Nimm mich in die Arme und halte mich fest.
Lass deinen Gef?hlen freien lauf.


Daddy, I love you too.
13.11.05 15:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung